Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Mass Flow Management

Schlank, präzise, zukunftsfähig – Massendurchflussregelung, die das Morgen mitdenkt

Drucken
Mass Flow Management

„Wer sagt eigentlich, dass Massendurchflussregler nur mit eigener Ethernetschnittstelle in Echtzeit miteinander kommunizieren können?“

Enthielt bisher jedes Sensor-Aktor-Modul (MFC, MFM) in der Massendurchflussregelung und -messung eine eigene Schnittstelle zur Feldbusanbindung, wird diese Aufgabe in der 874x-Serie von einer separaten Systemsteuereinheit (SCU) übernommen. Einzelne Devices werden mittels des proprietären Bürkert-System-Bus (büS) an die SCU, die als einzelner Teilnehmer im Ethernet-Netzwerk agiert, angeschlossen. Das reduziert nicht nur die Netzwerk Teilnehmer, sondern optimiert, durch die leistungsfähige, CANopen basierte, büS Architektur auch die Implementierung und das Handling der Systeme erheblich.

EDIP Logo

EDIP - Efficient Device Integration Platform - steht für die Elektronik-Plattform der neuen Bürkert -Produktgeneration mit z.B. gemeinsamem Bedieninterface und digitaler Kommunikation, die den Umgang mit den Geräten nicht nur erheblich erleichtert, sondern auch die Integration in ein System zum Kinderspiel macht.

Typ 8741

Massendurchflussregler (MFC)/ Massendurchflussmesser (MFM) für Gase

Typ 8741
  • Nenndurchflussbereiche von 0,010 lN/min bis 160 lN/min
  • Hohe Mess- und Wiederholgenauigkeit
  • Sehr schnelle Reaktionszeiten
  • Erleichterter Geräteaustausch durch Konfigurationsspeicher
  • Optional: USP Class VI-, FDA-, EG 1935- Konformität

Typ 8742

Massendurchflussregler (MFC)/ Massendurchflussmesser (MFM) für Gase

Typ 8742
  • Nenndurchflussbereiche von 0,010 lN/min bis 160 lN/min
  • Sehr hohe Mess- und Wiederholgenauigkeit bei sehr schnellen Reaktionszeiten
  • Langzeit Stabilität der Durchflusskalibrierung
  • Erleichterter Geräteaustausch durch Konfigurationsspeicher
  • Optional: ATEX II Kat. 3G/D oder USP Class VI-, FDA-, EG 1935- Konformität

Typ 8746

Massendurchflussregler (MFC)/Massendurchflussmesser (MFM) für Gase

Typ 8746
  • Nenndurchflussbereiche von 20 lN/min bis zu 2500 lN/min
  • Hohe Mess- und Wiederholgenauigkeit bei sehr schnellen Reaktionszeiten
  • Langzeit Stabilität der Durchflusskalibrierung
  • Erleichterter Geräteaustausch durch Konfigurationsspeicher
  • Optional: ATEX II Kat. 3G/D oder USP Class VI, FDA, EG 1935 Konformität

Typ ME2X

System-Steuereinheit

Typ ME2X
  • Feldbuskoppler für Industrial Ethernet- und Feldbus-Standards
  • Bis zu 128 Eingangs- und 128 Ausgangsvariablen übertragbar
  • Erleichterte Integration in die Prozess-Leitebene durch system-spezifische Geräte-Beschreibungsdateien
  • Optional: Modular anreihbare I/O-Module
  • Optional: Graphische Programmierung zur Automatisierung von Subsystemen

Typ ME43

Feldbus-Gateway

Typ ME43
  • Gateway für Industrial Ethernet- und Feldbus-Standards
  • Bis zu 128 Eingangs- und 128 Ausgangsvariablen übertragbar
  • Erleichterte Integration in die Prozess-Leitebene durch systemspezifische Geräte-Beschreibungsdateien
  • Graphische Programmierung zur Automatisierung von Subsystemen

Typ ME44

I/O-Modul, IP 20

Typ ME44
  • Konfigurierbare Ein- und Ausgabemodule für analoge und digitale Signale
  • Integrierte Diagnosemöglichkeiten wie Drahtbruch-, Kurzschlusserkennung
  • Montage und Demontage ohne Werkzeuge
  • Farbkodierte Steckverbinder zur Vermeidung von Verdrahtungsfehlern
  • Verfügbare Module: 8-fach DI, 8-fach DO, 4-fach AI, 4-fach AO

application/pdf

Mass Flow Management

Technologie Flyer

Dokument herunterladen

EDIP - Efficient Device Integration Platform

Der Begriff „Industrie 4.0“ steht für ein neues Industriezeitalter, in dem industrielle Prozesse durchgängig digitalisiert durchgeführt werden. Wir unterstützen diese Entwicklung mit der Geräteplattform EDIP (Efficient Device Integration Platform), die eine intelligente Vernetzung bis in die Sensor- und Aktor-Ebene ermöglicht.

Weitere Informationen

Haben Sie Interesse? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

Kontakt Vertrieb

Haben Sie Interesse oder Fragen? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

zum Formular

Vergleichsliste