Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Benötigen Sie Unterstützung bei der Installation, Inbetriebnahme oder Wartung?

 Beratung

_____________________

 E-Mail

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

AirLINE Quick in der pharmazeutischen Industrie

Mit AirLINE Quick reduziert sich der Einsatz von Komponenten im Schaltschrank. Sie benötigen weniger Pneumatikschläuche und Kabel und können AirLINE Quick direkt an den Schaltschrankboden oder die Schaltschrankwand integrieren, so entfallen Schottverschraubungen am Schaltschrank.

Höhere Flexibilität im Schaltschrank mit AirLINE Quick

Höhere Flexibilität im Schaltschrank mit AirLINE Quick

Einzigartig ist bei der Ventilinsel Typ 8640 sowie beim Automatisierungssystem Typ 8644 die Kombination von Pneumatik, Feldbusschnittstelle und I/O Modulen direkt am Schaltschrankboden oder der Schaltschrankwand. Auch die Ventilinsel Typ 8647 AirLINE SP kann mit AirLINE Quick kombiniert werden, wenn hierbei die passenden Module des Siemens I/O-Systems SIMATIC ET 200SP verwendet werden. Durch AirLINE Quick kann der Schaltschrank viel kleiner dimensioniert werden. Neben AirLINE Quick in Edelstahl für Hygieneanwendungen gibt es das Konzept auch für General Purpose Anwendungen mit einer Adapterplatte in Aluminium eloxiert und den pneumatischen Anschlüssen in Messing vernickelt.

Typ 8640

Modulare Ventilinsel für Pneumatik

Typ 8640
  • Kompakte Bauweise
  • Modularer Aufbau
  • Höhere Flexibilität im Schaltschrank mit AirLINE Quick
  • Einfaches Auswechseln von Ventilen (mit P-Absperrung auch während des laufenden Betriebs möglich-optional)

Typ 8644

Elektropneumatisches Automatisierungssystem AirLINE

Typ 8644
  • Innovative Feldbusschnittstelle
  • Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen
  • Hohe Flexibilität
  • Kompakte Bauweise
  • Hohe Durchflusswerte

Typ 8647

AirLINE SP – Elektropneumatisches Automatisierungssystem

Typ 8647
  • Direkte Anbindung an die I/O-Systeme SIMATIC ET 200SP und ET 200SP HA
  • Vollintegration in Siemens Prozessleitsystem PCS 7 möglich
  • Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen
  • Einfache Diagnose durch LC-Display
  • Sicherheitsgerichtete Abschaltung von Ventilen möglich

Sind Sie interessiert - wenden Sie sich bitte an unser Sales Team.

Formular

Kontakt Vertrieb

Haben Sie Interesse oder Fragen? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

Vergleichsliste