Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Zwei weiße Sprechblasen
Individuelle Lösungen

Sie möchten eine individuelle Lösung mit uns gemeinsam entwickeln und realisieren?

 Beratung

 E-Mail

bürkert
 

Kompakte Automatisierungslösung für Chemieanlagen der Zukunft

Integration von Schaltschränken in modularisierte und standardisierte Produktionsabläufe für das F3 Factory Projekt, das aus einem Konsortium von 25 Partnern aus neun EU-Ländern besteht

Typ 8650
AirLINE Ex Typ 8650 ist ein modulares elektrisches u. pneumatisches Automatisierungssystem für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Success Story Bayer F3 Project

Ein Konsortium von 25 Partnern arbeitet im Rahmen dieses Projekts an der Entwicklung von standardisierten und modularisierten Produktionsanlagen für die chemische Industrie. Die EU fördert das Projekt mit insgesamt 18 Millionen Euro.

Zu den Partnern des Konsortiums zählen neben Industrieunternehmen wie Bayer, BASF oder Evonik, auch wissenschaftliche Forschungseinrichtungen wie die Technische Universität Dortmund oder die RWTH Aachen.

Ziel des Projektes ist die Entwicklung schnellerer, flexiblerer und effizienterer Produktionsmethoden für chemische und pharmazeutische Produkte. Dabei sollen die Vorteile der flexiblen, aber ineffizienten Batchproduktion mit den Kostenvorteilen einer kontinuierlichen Produktion verbunden werden. Erreicht wird dies durch kleine bis mittlere Produktionsanlagen in standardisierter Containerbauweise. Dazu entwickeln die beteiligten Firmen „Plug and produce“-fähige, hochmodulare Systeme, die in leicht transportierbaren Containern untergebracht sind. 

In enger Zusammenarbeit mit Bayer Technology Services hat Bürkert ein ganzheitliches Konzept für die Automatisierung von Prozessen mit Ventilinseln und Remote I/O-Systemen entwickelt. Dazu wurden für die unterschiedlichen Containermodule spezielle ATEX-Schaltschränke konzipiert.

Success Story Bayer F3 Project

Flyer Best Practice - Kompakte Automatisierungslösung für Chemieanlagen der Zukunft

481.16 KB

Typ 8650

AirLINE Ex - elektropneumatisches Automatisierungssystem für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Typ 8650
  • Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen (Zone 1/21) konzipiert
  • In Kooperation mit der Firma Siemens entwickelt
  • Elektrische Ansteuerung über PROFIBUS® DP-is, elektrische I/O-Funktionen über Siemens SIMATIC ET 200 iSP™-Module
  • NEW REV.2 ermöglicht neue integrierbare Funktionen wie bspw. Drucksensor oder Druckschalter

Formular

Kontakt Vertrieb

Haben Sie Interesse oder Fragen? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

Vergleichsliste