Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Zwei weiße Sprechblasen
Individuelle Lösungen

Sie möchten eine individuelle Lösung mit uns gemeinsam entwickeln und realisieren?

 Beratung

 E-Mail

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Sichere und zuverlässige Prüfeinrichtung erzeugt explosive Atmosphären im täglichen Betrieb

Entwicklung von Prüfeinrichtungen, um die Integrität neuer Komponenten mit einer vorgegebenen Mischung explosiver Gase zu testen in Zusammenarbeit mit der KIWA ExVision b.v.

Drucken
Zu Typ 8712 - Massendurchflussregler für Gase (MFC)

Massendurchflussregler

Die Massendurchflussregler der Typen 8626 und 8712 für Gase sind kompakte und integrierte Geräte, die auf großer Erfahrung in der Messung, Steuerung und Regelung von Gasen und Flüssigkeiten beruhen.

Das Mischen von Gasen ist eine wichtige Aufgabenstellung im Gas-Bereich. Gasmischungen spielen in zahlreichen Industriesparten eine Schlüsselrolle, von der Wärmebehandlung über die Medizin bis hin zur chemischen Analyse. Gas ist ein machtvolles, wenn auch unsichtbares Medium. Besonders deutlich wird dies bei der Erzeugung potenziell explosiver Atmosphären. Die Entwicklung und Herstellung von Komponenten für diesen Bereich erfordert ein beträchtliches technisches Können. Die Planung und Realisierung einer Einrichtung, in der diese Komponenten getestet werden, stellt eine noch größere Herausforderung dar. Für ein Unternehmen, das ATEX-Zertifizierungen durchführt, bedeutete das, den Fluidtechnikspezialisten Bürkert hinzuzuziehen, um beim Aufbau einer maßgeschneiderten Testanlage Unterstützung zu bekommen.

Kiwa ExVision im niederländischen Apeldoorn ist eine unabhängige Prüf- und Zertifizierungsorganisation, die eine Reihe von Dienstleistungen für Hersteller von Geräten und Komponenten zum Einsatz in potenziell explosiven Atmosphären anbietet. Um für ihre Kunden eine optimale Dienstleistung erbringen zu können, wollte das Unternehmen eine neue Prüfeinrichtung erstellen, um die Integrität neuer Komponenten mit einer vorgegebenen Mischung explosiver Gase zu testen. Die Ingenieure bei Kiwa ExVision hatten eine klare Vorstellung davon, was sie wollten, stellten aber fest, dass für den Schritt vom Konzept zur Realität eine andere Art von Know-how erforderlich ist. Als einer der führenden Hersteller von Regel- und Messsystemen für Flüssigkeiten und Gase hat Bürkert über 25 Jahre Erfahrung mit Lösungen für explosionsgefährdete Bereiche in einer Vielzahl von Branchen und Anwendungen.

application/pdf

Success Story KIWA

Flyer Best Practice - Unterstützen bei der Herstellung einer neuen Prüfeinrichtung.

Dokument herunterladen

Kontakt Vertrieb

Haben Sie Interesse oder Fragen? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

zum Formular

Vergleichsliste