Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Neugierig?

Entdecken Sie unsere vielfältigen Stellenangebote

Jetzt bewerben!

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Azubi-Aktiv-Tag 2017

Drucken

Von Lea Link und Katja Gräther | 15.09.2017

Wie jedes Jahr fand im Rahmen der Einführungswoche unserer neuen Auszubildenden und Studenten wieder der Azubi-Aktiv-Tag statt. An diesem Tag kommen alle Azubis und Studenten aus allen Lehrjahren zusammen, um sich besser kennenzulernen und den Teamgeist zu stärken. Die Jugendausbildungsvertretung (JAV) plante dieses Jahr eine Art „Geocaching“ rund um das Gelände bei Bürkert in Ingelfingen und Criesbach.

Start in den Tag

Der Tag begann um 10 Uhr mit einer Begrüßung durch die JAV. Anschließend wurden wir in Gruppen eingeteilt. Um uns besser kennenzulernen, starteten wir mit ein paar kleinen Spielen. Eine Aufgabe war beispielsweise, sich nach Namen oder Geburtstag zu sortieren.

Los geht‘s

Für das Geocaching selbst wurden die vorherigen Gruppen aufgelöst und 13 neue Gruppen gebildet, die jeweils berufsübergreifend gemischt waren. Mithilfe einer App, die der Gruppensprecher auf seinem Handy hatte, ging die Suche los. Insgesamt waren 14 Stationen zwischen den zwei Bürkert Standorten verteilt. Diese wurden sowohl von JAV-Mitgliedern als auch von unseren Ausbildern betreut.

Dazu gehörten Stationen wie:

Schwamm (d)rüber: Ziel war es, Wasser in einen ca. 10 Meter entfernten Eimer zu transportieren. Dabei mussten die Gruppenmitglieder in einer Reihe stehen und den Schwamm durchreichen.

Mensch in Scrabble: Jedes Gruppenmitglied trug einen Karton mit drei Buchstaben. In sieben Minuten mussten damit so viele Wörter wie möglich gebildet werden.

Teebeutelweitwurf: Hier wurde versucht, einen Teebeutel so weit wie möglich mit dem Mund zu werfen. Das gesamte Gruppenergebnis wurde addiert.

Songs gurgeln: Zwei Gruppenmitglieder wurden ausgewählt, die bekannte Songs gurgeln mussten. Die anderen Gruppenmitglieder sollten schnellstmöglich das richtige Lied erraten. 

Kreativ-Bild: Diese Aufgabe fand im Systemhaus statt. Sie bestand darin, ein kreatives Bild mit den Empfangsdamen in Criesbach zu machen.

Das Beste zum Schluss

Nachdem die Stationen von allen Gruppen durchlaufen wurden, versammelten wir uns hinter dem Bildungszentrum. Als Überraschung fand dort ein Grillfest für alle Teilnehmer statt. In der Zwischenzeit hatte die JAV die Ergebnisse ausgewertet und die Siegergruppen ermittelt. Nachdem alle gegessen hatten, wurden die Gewinnergruppen bekanntgegeben und jeder Teilnehmer bekam ein kleines Geschenk.

Vergleichsliste