Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Als Azubi auch einmal hinter die Kulissen blicken – Bürkert goes Weihnachtsmarkt

Drucken

Der Bürkert-Weihnachtsmarkt ist jedes Jahr ein voller Erfolg bei den Mitarbeitern. Zusammen mit Kollegen genießt man herzhafte und süße Leckereien und führt nette Gespräche bei ein, zwei oder auch mehreren Tassen Punsch, Glühwein oder Kaffee. Von weihnachtlicher Currywurst, über Steak vom Kohlegrill bis zum riesen Schokobrunnen war auf jeden Fall für jeden etwas dabei.

Die Stimmung war auch in diesem Jahr wieder einmalig, dank einer wunderschönen, weihnachtlichen Atmosphäre und der Bürkert Big-Band. Dass diese nicht nur klassische Weihnachtslieder spielen kann, zeigten die Bürkert-Mitarbeiter mit ihrer Interpretation des Rock-Hits „Smoke on the water“, dem Lieblingslied des Bürkert-Geschäftsführers Gerhard Koch. Das Stück war ein Überraschungsgeschenk an ihn, der mit jeder Menge Wunderkerzen und ganz viel Applaus auf dem Weihnachtsmarkt von den Mitarbeitern in den Ruhestand verabschiedet wurde. Gerade aus diesem besonderen Anlass gab es dieses Mal ein paar Besonderheiten: Dazu zählten zum Beispiel ein rustikales Lapplandzelt, mit Feuerstellen zum Aufwärmen und, ganz traditionell, gingen ein Weihnachtsmann und ein Engel durch die Menge, welche Lebkuchen und gebrannte Mandeln an die Kollegen verteilten (aber natürlich nur, wenn die Mitarbeiter ein Lied oder ein Gedicht zum Besten gaben :-)).

Doch um den Weihnachtsmarkt auf die Beine zu stellen, sind viele Ideen und eine gute Planung sehr wichtig. Geplant wird die Veranstaltung von einem kleinen, eingespielten Organisationsteam, welches ich bei den letzten Vorbereitungen unterstützen durfte. Zu meinen Aufgaben zählte das Ausdrucken und Laminieren von Schildern für die Essensstände, den Eingangsbereich winterlich mit Tannenwedeln und Christbaumkugeln zu dekorieren und das Verteilen von Weihnachtsplätzchen auf den Tischen. Während meiner Ausbildung zur Industriekauffrau durchlaufe ich bei Bürkert viele unterschiedliche Abteilungen und im Dezember 2014 war ich bei der Assistenz der Geschäftsleitung eingesetzt, welche auch die aufregenden und besonderen Veranstaltungen bei Bürkert plant.

Von Jana Hofmann

Autor: Jana Hofmann

Ausbildungsberuf: Ausbildung zur Industriekauffrau
Alter: 18
Hobbys: Musik
Wohnort: Künzelsau
Lieblingsessen in der Kantine: Linsen mit Spätzle
Musikgeschmack / Lieblingsbands: -

Vergleichsliste