Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /22
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Ausbildungsberufe hautnah: Mechatronik - Interview mit Marek

Von Micha Schmidt | 09.11.2021

In dieser Serie stellen wir euch Azubis in ihren Ausbildungsberufen vor: Mittlerweile ist es schon zwei Monate her, dass die neuen Azubis ihren ersten Arbeitstag hatten. Einen von ihnen habe ich interviewt, um herauszufinden wie es ihm in den ersten Monaten bei Bürkert gefallen hat.

Wie war dein erster Eindruck?

„Da ich hier im Jahr 2019 schon ein Praktikum gemacht habe, kannte ich den Campus schon teilweise. Ich habe damals schon ein paar Bereiche durchlaufen und habe dort durchweg nette und hilfsbereite Leute kennengelernt. Dies spiegelte sich im Bildungszentrum bei den Ausbildern und den Azubis wider.“

Was hat dich bisher am meisten überrascht?

„Das Ausmaß des Bildungszentrums. Nicht nur die Größe des Gebäudes, sondern auch die Menge und Qualität des Equipments hat mich beeindruckt.“

Was war dein bestes Erlebnis bisher?

„Die Einführungswoche (hierüber berichtete unsere Auszubildende Lisa) hat mir sehr gut gefallen, weil wir uns durch verschiedenen Spiele und Aufgaben besser kennengelernt haben und man sich einfach so schnell miteinander verstanden hat.“

Denkst du, dass du den richtigen Ausbildungsberuf gewählt hast?

„Ja, auf jeden Fall. Ich wollte einen Beruf lernen, bei dem ich sowohl etwas mit Elektronik, als auch mit Mechanik zu tun habe. Mich interessieren beide Bereiche sehr, da ich mich schon immer damit beschäftigt habe.“

Was erwartest du dir von deiner restlichen Ausbildung?

„Ich erhoffe mir einen umfangreichen Einblick in die verschiedenen Bereiche. Außerdem hoffe ich viele neue Dinge zu lernen und sie dann auch im Praktischen umzusetzen.“

Wie gefällt dir die Ausbildung bis jetzt?

„Die Ausbildung gefällt mir sehr gut. Sowohl mit den Ausbildern, als auch mit den anderen Auszubildenden komme ich sehr gut zurecht. Ich bin sehr glücklich, dass ich die Ausbildung bei der Firma Bürkert mache.

Vielen Dank an Marek, dass du dir die Zeit genommen hast meine Fragen zu beantworten und ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg in deinem Beruf.

Autor: Micha Schmidt

Ausbildungsberuf: Industriemechaniker
Alter: 18
Hobbys: Kunstturnen
Lieblingsessen in der Kantine: Schnitzel mit Pommes
Musikgeschmack / Lieblingsbands: Pop

Vergleichsliste