Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Bürkert – mehr als nur ein Arbeitgeber

Drucken

Von Lucca Di Leo und Lea Link | 18.05.2018

Jedes Jahr veranstaltet Bürkert den sogenannten Tag der Ausbildung für die interessierte Öffentlichkeit. Seit 2017 findet dieser nicht mehr in Ingelfingen, sondern auf dem neuen Campus in Criesbach statt. Am 21. April 2018 war es wieder soweit: Die Türen standen für alle offen, die mehr über Ausbildungsberufe, duale Studiengänge und Praktika bei Bürkert erfahren wollten. Auch Lucca und ich waren an diesem Tag im Einsatz.

Beginn einer neuen Zukunft?
Der Rundgang startete im neuen Bildungszentrum. Ja, ihr habt richtig gelesen, ein komplettes Gebäude nur für die Ausbildung der Azubis und Studenten! Dieses beinhaltet sowohl die Ausbildungswerkstatt, als auch das DLC (Dienstleistungs-Center). Lucca, die Ausbilder und weitere Azubis informierten die Besucher dort über die gewerblich-technischen Berufe und alles was die Ausbildung bei Bürkert so einzigartig macht.

Auf ins Systemhaus
Weiter ging es dann in das Systemhaus, in dem die Infostände zu den dualen Studiengängen zu finden waren. Zudem konnte man Tipps und Tricks zum Thema Bewerbung erhalten. All diejenigen, die nach den Vorträgen und Gesprächen ihren Hunger stillen wollten, wurden mit leckeren Häppchen und Getränken versorgt. Im Systemhaus war auch der Startpunkt für den Werksrundgang, der die Möglichkeit bot, sich selbst ein paar Eindrücke über die Firma Bürkert zu verschaffen.

Einfach und richtig bewerben
Ich war für die Tipps und Tricks zur Bewerbung zuständig. An dieser Station wurde verdeutlicht, was dabei wichtig ist und auf was man achten muss, um einen guten und natürlich erfolgreichen ersten Eindruck zu hinterlassen. Mit ein paar kleinen Übungen konnte man sich selbst testen, ob man das Gelernte auch umsetzen kann.

Zu guter Letzt
Wir können es nur empfehlen, Bürkert am Tag der Ausbildung einen Besuch abzustatten. Wir freuen uns auch im nächsten Jahr wieder darauf, eure Fragen zu beantworten und über die Ausbildung zu informieren. Ein Besuch lohnt sich, denn wer weiß, vielleicht gehört auch ihr bald zu den Bürkert-Azubis oder Studenten.

 

Autor: Lea Link

Ausbildungsberuf: Technische Produktdesignerin
Alter: 19 Jahre
Hobbys: Reiten
Wohnort: Niedernhall

Vergleichsliste