Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Die etwas andere Bürkert Einführungswoche 2020

Drucken

Von Jana Karle, Sally Peterson und Sinem Ünlü | 14.09.2020

Durch die Corona-Einschränkungen lief die Einführungswoche der neuen Auszubildenden und Studenten in diesem Jahr etwas anders ab, als die Jahre zuvor. Unser Ziel war es dennoch den „Neuen“ eine abwechslungsreiche und interessante erste Woche zu bieten. Da ich im dritten Lehrjahr meiner Ausbildung zur Industriekauffrau bin, durfte ich die Ausbilder bei der Organisation und Durchführung der Einführungswoche unterstützen

In diesem Jahr haben 44 neue Auszubildende und Studenten eine Ausbildung bzw. ein Studium bei Bürkert begonnen. Aufgrund der Einschränkungen wurden die Azubis und Studenten von Beginn an in fünf Gruppen eingeteilt und konnten sich so innerhalb derselben Berufsgruppe gleich besser kennenlernen.

Tag 1 – 01.09.2020

Am ersten Tag stand das Kennenlernen der Azubis und Studenten untereinander sowie ihres Ausbilders im Rahmen verschiedener Teamspiele im Fokus. Zusätzlich zum Erkennungszeichen der farbigen Bänder erstellten die einzelnen Gruppen ein Teamplakat und ein Gruppenfoto auf Abstand. Der Erhalt der eigenen Arbeitskleidung und das Kennenlernen der Bürkert-Spielregeln rundeten den ersten Tag ab.

Tag 2 – 02.09.2020

Am zweiten Tag konnten die Azubis und Studenten während der „Campus Tour“ mit Spiel und Spaß mehr über Bürkert erfahren. Hierbei standen informative Themen, wie zum Beispiel Werksführungen, JAV (Jugend- und Ausbildungsvertretung) und Betriebsrat auf dem Programm aber auch Teamspiele wie „Wer wird Bürkert-Spezialist“ oder Power Tower.

Tag 3 – 03.09.2020

Der dritte Tag gestaltete sich wie folgt:

  • Sicherheitsunterweisung
  • Prozessplanspiel: Hier stellt jede Gruppe ein Unternehmen dar, das gefaltete Papierprodukte (Origami) herstellt. Vom „Kunden“ bekommt die Gruppe eine bestimmte Anzahl an Bestellungen. Diese sollen alle so schnell wie möglich und in der richtigen Reihenfolge ausgeliefert werden.
  • Tipps zum richtigen Verhalten während der Ausbildung/Studium

Tag 4 – 04.09.2020

Am letzten Tag fand eine Outdoor-Stationsrallye statt. Hierbei gab es verschiedene Stationen, die die Gruppen während einer Wanderung rund um Ingelfingen und Criesbach abgelaufen sind. Zum Abschluss der Einführungswoche haben alle gemeinsam in der Kantine zu Mittag gegessen und bei der Siegerehrung erfahren, welche Gruppe die meisten Punkte während der Einführungswoche erzielte.

Eindrücke während der Einführungswoche

Mir persönlich hat die Organisation und Durchführung der Einführungswoche sehr viel Spaß gemacht und ich konnte viel dabei lernen. Aber lest selbst, wie die neuen Azubis und Studenten die Einführungswoche erlebt haben:

Noah (DH- Student): Der erste Eindruck von Bürkert ist sehr positiv. Durch die Teamspiele in der Einführungswoche haben wir uns untereinander besser kennengelernt. Alle sind sehr freundlich.

Leon (DH- Student): Die Woche war dank einer guten Mischung zwischen Theorie und Praxis sehr abwechslungsreich.

Lukas (Technischer Produktdesigner): Die Einführungswoche war echt cool, wir haben viel gelernt und es hat sehr viel Spaß gemacht.

Autor: Jana Karle

Ausbildungsberuf: Industriekauffrau
Alter: 18
Hobbys: Backen, Freunde treffen, Reisen
Wohnort: Nitzenhausen
Lieblingsessen in der Kantine: Schnitzel mit Pommes

Vergleichsliste