Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Endlich ist es soweit – unsere ersten Wochen im Einsatzgebiet

Drucken

Von Melissa Link und Eileen Hammel | 10.02.2016

Mitte Dezember war es endlich soweit: Wir bekamen die Information, in welchen Abteilungen wir übernommen werden. Als kaufmännische Auszubildende kommt man bereits sechs Monate vor Beendigung der Ausbildung in sein Einsatzgebiet. Bevor jedoch die Entscheidung gefallen ist, hatten wir erstmal ein „Vorstellungsgespräch“ mit unseren zukünftigen Chefs. Nach dem Weihnachtsurlaub dann der spannende erste Tag im Einsatzgebiet.

Nachstehend erzählen wir euch wie unsere ersten Wochen abgelaufen sind.

Der Kunde ist König | Einsatzgebiet von Melissa

Am 11. Januar 2016 begann mein erster Arbeitstag im Sales Center. Das Sales Center befasst sich mit der Betreuung von Kleinkunden in Deutschland. Zuerst zeigte mir Maxi, mein neuer Arbeitskollege, die Präsentation über das Sales Center. Die Präsentation befasste sich mit der Vertriebsstruktur sowie die Hauptaufgaben des Bereiches. Anschließend wurde ich allen aus meiner Abteilung vorgestellt. Natürlich gab es auch einen kleinen Einstand, mit Pizzaschnecken und Schinkenhörnchen. :-)

Die ersten zwei Wochen durfte ich bei jedem Mitarbeiter einen halben Tag zuschauen, aber auch schon selbst unter Aufsicht Angebote und Aufträge erfassen. Bei meinem Durchlauf war ich nicht nur bei Mitarbeitern des kaufmännischen, sondern auch bei Mitarbeitern des technischen Innendiensts. Ich durfte bei den Telefonaten mit verschiedenen Kunden zuhören. Dabei lernte ich, wie ich die Kunden telefonisch berate. Nach den zwei Wochen Einarbeitungszeit war mein Platz vollständig eingerichtet und ich durfte die ersten Aufträge und Angebote selbst erfassen. Bei Fragen stehen meine neuen Kollegen natürlich jederzeit zur Verfügung. 

Weiterbildung mit System | Einsatzgebiet von Eileen

Auch ich hatte meinen ersten Arbeitstag am 11. Januar 2016 in meinem Einsatzgebiet, der Human Resources Abteilung. Hier werde ich in Zukunft im Bereich der Personalentwicklung tätig sein. Meine neuen Kollegen begrüßten mich sehr herzlich und hießen mich im Team Willkommen. Natürlich gab es auch bei mir einen kleinen Einstand, leckeren Apfel- und Marmorkuchen. :-)

Von Woche zu Woche wird mir mein Aufgabengebiet von meinem Teamcoach sowie meiner Teamkollegin Schritt für Schritt genau erklärt und beigebracht. Zu meinem Aufgabengebiet gehören die Planung, Organisation und Evaluation sämtlicher Weiterbildungsmaßnahmen. Bereits in der zweiten Woche durfte ich an einem eineinhalbtägigen Seminar im Bereich des Kompetenz- Managements teilnehmen. Dort wurden neue Führungskräfte hinsichtlich der bevorstehenden Mitarbeitergespräche geschult. Dies war sehr interessant, da ich neue Kollegen kennen lernen durfte sowie Erfahrungen für meine Zukunft sammeln konnte.

Fazit

Wir freuen uns sehr, dass wir beide so herzlich in unseren neuen Teams aufgenommen und sofort als Kolleginnen akzeptiert wurden. Jetzt schon mal ein großes Dankeschön an die gesamten Mitarbeiter vom Sales Center und Human Resources.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit euch!

Autor: Melissa Link

Ausbildungsberuf: Ausbildung zur Industriekauffrau
Alter: 19
Hobbys: Turnen und Reiten
Wohnort: Niedernhall
Lieblingsessen in der Kantine: Kinder Pingui

Vergleichsliste