Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Newsletter Icon
Was gibt's Neues?

Mit dem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

"Bürkert-Bande" auf Entdeckungstour: Das beliebte Kinderferienprogramm ging in die dritte Runde

Durch ein fünftägiges Ferienprogramm für Mitarbeiterkinder unterstützte das Hohenloher Familienunternehmen Bürkert bereits zum dritten Mal bei der Kinderbetreuung während der Sommerferien. Für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen fand in den Räumlichkeiten der Stadthalle Ingelfingen ein abwechslungsreiches und buntes Programm statt.

Am 26. August 2013 war es soweit. Um 8:30 Uhr starteten die Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 15 Jahren in eine Woche voller Abenteuer. Ihrem Alter entsprechend wurden die Kids in zwei Gruppen aufgeteilt, die inhaltlich dieselben Themen erkundeten. Los ging es mit der Gründung der "Bürkert-Bande", einem Verbund zwischen allen teilnehmenden Kindern. Hierfür bastelten die Kids zusammen eine Flagge und überlegten sich einen Bandengruß. Um sich anschließend gegenseitig besser kennen zu lernen, fand eine kleine Rallye durch die Umgebung statt. Nachmittags wurde kräftig gewerkelt, wobei die Werkstücke mit nach Hause genommen werden konnten.

 

Die anschließenden Tage standen jeweils unter einem anderen Motto. So konnten die Kinder am "Ländertag" unter anderem Essen aus unterschiedlichen Regionen und Kulturen probieren. Am darauffolgenden "Wissenschaftlertag" fand eine Entdeckungsreise statt. Die Mitarbeiterkinder testeten ihre Sinne und forschten in einer "Experimentierküche". Höhepunkt war die Herstellung eines eigenen Flummis, der natürlich mit nach Hause genommen werden durfte. Am Donnerstag war die "Bürkert-Bande" unterwegs auf einem Abenteuerausflug. Bei verschiedenen Action- und Erlebnisspielen erkundeten sie die Umgebung und lernten, wie man sich in der Natur zurechtfinden kann. Am letzten Tag durften die Kinder ihre Lieblingsspiele wiederholen und gestalteten zur Erinnerung an die "Bürkert-Bande" eine Fotowand, die abschließend in der Unternehmenszentrale in Ingelfingen ausgestellt wurde. Ein gemeinsamer Abschied beendete die Ferienwoche der Kids.

 

Das Kinderferienprogramm ist bei Bürkert eine wahre Erfolgsgeschichte: "In diesem Jahr gab es deutlich mehr Anmeldungen als im Letzten und auch mehr Reservierungen als freie Plätze. Daher planen wir im nächsten Jahr das Angebot zu erweitern", weiß Barbara Bühler aus dem Bereich Personal. Darüber dürften sich nicht nur die Kinder freuen, sondern auch deren Eltern, da durch das Programm eine Woche der betreuungsintensiven Zeit der Sommerferien bestens abgedeckt ist.

Vergleichsliste