Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Newsletter Icon
Was gibt's Neues?

Mit dem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Kulturforum: Positive Psychologie

Wie Sie Ihre Leistungsfähigkeit und Ihr Wohlbefinden steigern

Drucken

Vortrag von Achim Schöbinger (GF Pulsana+ Corporate Health) und Benjamin Pause (Dipl. Psychologe): Mittwoch, 21.11.2018 um 18:30 Uhr am Bürkert Campus Criesbach

Der noch relativ junge Ansatz der Positiven Psychologie stützt sich auf die Erkenntnisse der Forschungen im Bereich der sogenannten Salutogenese. Diese geht davon aus, dass jeder Mensch genügend Ressourcen besitzt, um sein Leben erfolgreich zu meistern. Daher forscht sie nicht danach, was krank macht, sondern danach, was gesund hält. Folgerichtig will auch die Positive Psychologie Ressourcen stärken und sich nicht an Defiziten aufreiben.

Positive Emotionen, Sinnfindung, Motivation, Flow und Charakterstärken sind Forschungszentren des Forschungsbereichs. Ebenso fließen die neuropsychologischen Erkenntnisse und Gesichtspunkte mit ein, um eine gesunde Leistungssteigerung in Teams und Organisationen zu erreichen. Konkret heißt das:

  • Welchen Einfluss haben Glück und Wohlbefinden auf die Leistungsfähigkeit?
  • Welcher Grundgedanke einer neurobiologischen Wirkungsweise steckt hinter dem Ansatz der Positiven Psychologie?
  • Wie kann ich Resilienz, Selbstwirksamkeit und Optimismus stärken?

Diesen und weiteren Fragen werden wir gemeinsam mit Ihnen beim Bürkert-Kulturforum auf den Grund gehen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bitte bis spätestens Mittwoch, den 14. November 2018 am Empfang, Tel. 07940/10-0.

Vergleichsliste