Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Newsletter Icon
Was gibt's Neues?

Mit dem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Neue Diagnosefunktionen und EX-Zulassung für Ventilinsel Typ 8652

Der Funktionsumfang unserer Ventilinsel Typ 8652 wurde erweitert. Neben einer EX-Zulassung bietet Typ 8652 nun auch neue Diagnosefunktionen, die für mehr Sicherheit in Ihrem Prozess sorgen.

Drucken

Unsere Ventilinsel Typ 8652 ist nun mit der Explosionsschutzzulassung gemäß ATEX / IECEx Zone 2 und einem erweiterten Funktionsumfang erhältlich.

Zu den Neuerungen zählen neben einem integrierten Webserver, um auf Prozessdaten zuzugreifen, auch neue Diagnosefunktionen, die für mehr Sicherheit in Ihrem Prozess sorgen. So ist Typ 8652 nun mit einem Druckmessmodul sowie einer integrierten Schaltzeitüberwachung verfügbar.

Neue Funktionen von Typ 8652

Erhöhte Prozesssicherheit durch Druckmessmodul

Dank integriertem Drucksensor zur kontinuierlichen Überwachung der pneumatischen Druckluftversorgung wird ein Druckab- oder -ausfall schnell erkannt. So lassen sich damit verbundene Ventilausfälle rechtzeitig entdecken und fehlerhafte Chargen vermeiden. Jetzt mehr über unsere Ventilinseln Typ 8652 mit Druckmessmodul erfahren.

Integrierte Schaltzeitüberwachung für Prozessventile

Die neue integrierte Schaltzeitüberwachung mittels integriertem Digitaleingangsmodul ermöglicht ein systemunabhängiges Monitoring der Schaltzeiten jedes einzelnen Aktors.

Kommt es bei einer Ventilschaltung zu einer Überschreitung des gesetzten Schaltzahl-Grenzwertes, wird eine Warnmeldung am Display der Ventilinsel und über das angebundene Bussystem ausgegeben - so haben Sie Ihre Wartungszyklen jederzeit im Blick und können reagieren, lange bevor es zu einem Systemausfall kommt.

Schnelle Inbetriebnahme dank Webserver

Durch den integrierten Webserver unserer Ventilinsel Typ 8652 mit Ethernet-Ausführung können Sie alle Einstellungen einfach vornehmen, die für die Inbetriebnahme erforderlich sind, wie zum Beispiel den Schaltspielzähler aktivieren und die entsprechenden Grenzwerte festlegen. Zudem kann der Geräte-Status über den Webserver zu jeder Zeit eingesehen werden. Erfahren Sie mehr über unsere Ventilinsel mit Ethernet-Ausführung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

✓ Erhöhte Prozesssicherheit durch neue Diagnosefunktionen
✓ Einfache Inbetriebnahme dank integriertem Webserver
✓ Vorbeugende Wartung möglich durch Schaltzeitüberwachung
✓ Ideal für explosionsgefährdete Bereiche nach ATEX / IECEx Zone 2

Jetzt die passende Ventilinsel Typ 8652 nach Ihren Spezifikationen auswählen.

Vergleichsliste