Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Newsletter Icon
Was gibt's Neues?

Mit dem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden

Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Prozessüberwachung und dezentrale Steuerung grafisch im Griff

Bürkert präsentiert völlig neue Möglichkeiten für die Automatisierung und Überwachung

Der Begriff „Industrie 4.0“ steht für ein neues Industriezeitalter, in dem industrielle Prozesse durchgängig digitalisiert durchgeführt werden. Bürkert unterstützt diese Entwicklung mit der Geräteplattform EDIP (Efficient Device Integration Platform), die eine intelligente Vernetzung bis in die Sensor- und Aktor-Ebene ermöglicht. Durch die I/O-Module bietet sich nun die Möglichkeit sämtliche Sensoren/Aktoren in EDIP Netzwerke zu integrieren. Zudem bietet die grafische Programmierung f(x)  nahezu grenzlose Möglichkeiten bei der individuellen Umsetzung von Kundenwünschen.

EDIP vereint und standardisiert Hardware, Software und Kommunikation der Bürkert-Produkte. Der modulare Aufbau der Plattform erlaubt eine Anpassung der Geräte an individuelle Kundenwünsche und ermöglicht zudem kurze Lieferzeiten. Außerdem profitiert der Kunde von einer produktübergreifend einheitlichen Schnittstelle, die zusammen mit dem komfortablen Bedien- und Anzeigekonzept eine schnellere und vereinfachte Inbetriebnahme sowie die unkomplizierte Übertragung und Sicherung von Geräteeinstellungen gewährleistet.

Zur Pressemitteilung:

Presseartikel

Vergleichsliste