Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
    • Hauptsitz
      Christian Bürkert GmbH & Co. KG
      Christian-Bürkert-Straße 13 - 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Bürkert GmbH und Co. KG
      Christian-Bürkert-Straße 13 - 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91448
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Center Süd
      Christian-Bürkert-Straße 13 – 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 91111
      Telefax +49 7940 10 91448
      e-Mail FnyrfPragre.Fhrq@ohrexreg.qr
    • Büro
      Sales Center Nord
      Rendsburger Straße 18
      30659 Hannover
      Telefon +49 511 9 02 7650
      Telefax +49 511 9 02 7660
      e-Mail FnyrfPragre.Abeq@ohrexreg.qr
    • Büro
      Technik Center Ingelfingen
      Christian-Bürkert-Straße 13 – 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 91110
      Telefax +49 7940 10 91428
      e-Mail grpuavx@ohexreg.pbz
    • Büro
      Technik Center Hannover
      Rendsburger Straße 14
      30659 Hannover
      Telefon +49 7940 10 91110
      Telefax +49 7940 10 91428
      e-Mail grpuavx@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Berlin
      Volmerstraße 10
      12489 Berlin
      Telefon +49 30 67 97170
      Telefax +49 30 67 971766
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Dortmund
      Holzener Straße 70
      58708 Menden
      Telefon +49 2373 96 810
      Telefax +49 2373 96 8150
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Frankfurt
      Am Flugplatz 27
      63329 Egelsbach
      Telefon +49 6103 94 140
      Telefax +49 6103 94 1466
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Hannover
      Rendsburger Straße 18
      30659 Hannover
      Telefon +49 511 9 02 760
      Telefax +49 511 9 02 7666
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office München
      Elsenheimerstraße 47
      80687 München
      Telefon +49 89 82 92 280
      Telefax +49 89 82 92 2850
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Stuttgart
      Ulmer Str. 4
      70771 Leinfelden-Echterdingen
      Telefon +49 711 4 51 100
      Telefax +49 711 4 51 1066
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Bürkert Innovation Center
      Albert-Nestler-Str. 17
      76131 Karlsruhe
      Telefon +49 7940 10 94101
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Bürkert Campus Criesbach
      Keltenstraße 10
      74653 Ingelfingen-Criesbach
      Telefon +49 7940 10 96510
    • Büro
      CUT Membrane Technology GmbH
      Feldheider Str. 42
      D-40699 Erkrath
      Telefon +49 2104 176320
      Telefax +49 2104 1763222
      e-Mail svygengvba@ohexreg.pbz
    • Büro
      Schwarzer Precision GmbH & Co KG
      Am Lichtbogen 7
      D-45141 Essen

      Telefon +49 201 316 970
      Telefax +49 201 316 97 29
      e-Mail vasb@fpujnemre.pbz
    • Systemhaus
      Systemhaus Ingelfingen
      Keltenstraße 10
      74653 Ingelfingen-Criesbach
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Systemhaus
      Systemhaus Dortmund
      Holzener Straße 70
      58708 Menden
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Systemhaus
      Systemhaus Dresden
      Christian-Bürkert-Straße 2
      01900 Großröhrsdorf

      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Christian-Bürkert-Straße 13 - 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Keltenstraße 10
      74653 Ingelfingen-Criesbach
      Telefon +49 7940 10 91613
      Telefax +49 7940 10 91615
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Landauer Straße 24
      74582 Gerabronn
      Telefon +49 7952 9609 92179
      Telefax +49 7952 9609 92150
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Schleifbachweg 40
      74613 Öhringen
      Telefon +49 7941 92 990
      Telefax +49 7941 92 9993150
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
We make ideas flow.
We make ideas flow.

Fachschule und Technikerschule für Milchwirtschaft und Molkereiwesen zu Besuch bei Bürkert

Den angehenden Molkereimeistern der Fachschule für Milchwirtschaft und Molkereiwesen Kempten bot der Besuch auf dem neuen Bürkert-Campus die perfekte Gelegenheit zum Eintauchen in die Welt der Fluidik.

Die Staatliche Fachschule und die europaweit einzige Staatliche Technikerschule für Agrarwirtschaft, Fachrichtung Milchwirtschaft und Molkereiwesen, in Kempten bieten eine zukunftsorientierte und qualifizierte Fortbildung für Molkereimeister und -techniker. Zukünftige Einsatzgebiete der Absolventen sind entweder der Produktionsbereich in Molkereien und Käsereien oder verwandte Bereiche, wie in der biotechnischen Pharmazie, der Verfahrenstechnik, der Lebensmittelverarbeitung allgemein oder in der Qualitätssicherung.
Die Fachschule verfügt über ein eigenes Lehrtechnikum mit Molkerei und Käserei, in dem die gelernte Theorie praxisnah angewandt werden kann. Neben der Neubeschaffung von Pilot-Anlagen werden die Anlagen von der Fachschule teilweise auch selbst entwickelt und gefertigt. Hierfür stellen Zulieferer der Branche vielfach kostenlos Komponenten zur Verfügung – so unterstützte auch Bürkert Fluid Control Systems das milchwirtschaftliche Ausbildungszentrum vor Jahren mit mehreren ELEMENT-Regelventilen und Ventilinseln. 

Milch ist ein hochempfindliches Nahrungsmittel, bei dessen Verarbeitung Sauberkeit und Hygiene oberstes Gebot sind. Für den Einsatz in einer solchen Umgebung unter hygienischen Bedingungen eignen sich die Lösungen von Bürkert aufgrund ihrer hohen Zuverlässigkeit und Sicherheit besonders gut; wichtige Merkmale sind ihre hygienische Konstruktion, Schutzklasse IP65/67 sowie gute Beständigkeit gegen chemische Reinigungsmittel. Neben den ELEMENT-Prozessventilen stehen vor allem Schaltschränke, dezentrale Automatisierungslösungen, Ventilinseln sowie innovative Durchflussmesslösungen wie FLOWave im Vordergrund des Interesses der Fachschule und der Molkereiindustrie im Allgemeinen.  

Heiko S. Richert, Lehrkraft an der staatlichen Fachschule für Molkereiwirtschaft in Kempten, sieht den persönlichen Kontakt zu den Industriebetrieben als besonders wichtig an:
„Um dem technischen Fortschritt als Schulbetrieb gerecht zu werden, möchten wir auch zukünftig den bereits langjährigen Kontakt zur Firma Bürkert halten und weiter ausbauen. Insbesondere das breite Spektrum an Produkten und Systemen sowie das sehr hohe Qualitätsbewusstsein im Unternehmen hinterließen bei den angehenden Molkereimeistern einen bleibenden Eindruck.“

Gerade vor dem Hintergrund der langjährigen Kooperation machte ein Besuch vor Ort und das hautnahe Erleben von Bürkert als Fluidspezialisten und wichtigem Zulieferer für diesen Industriezweig mehr als Sinn. So empfingen am 25. April 2017 der zuständige Bürkert-Außendienstmitarbeiter, Roland Englmann, und der Field Segment Manager Hygienic, Andreas Grau, eine Abschlussklasse der Fachschule auf dem neuen Campus im hohenlohischen Criesbach, um ihnen anhand diverser Fachvorträge und Führungen zu den Themen Ventiltechnik, Sensortechnik und Durchflussmessung fundierte Einblicke in die Welt hygienischer Fluidikprozesse zu bieten. Durch die Berührungspunkte der Schüler mit der Verpackungsindustrie der Milchabfüllung war hier besonders die Demonstration eines H2O2-Dosierungssystems zur Sterilisation von Getränkeverpackungen im Systemhaus interessant. Ebenso dienten auch die Besichtigung der Edelstahlfertigung sowie der hauseigenen Kunststoffspritzerei und neuen Produktionshalle dazu, den Schülern die flexible Struktur und Philosophie von Bürkert mit dem Systemhausgedanken, hoher Fertigungstiefe und kurzen Wegen näher zu bringen, sowie einen Eindruck der essentiellen Sauberkeit und Hygiene im Produktionsprozess zu vermitteln.