Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
    • Hauptsitz
      Christian Bürkert GmbH & Co. KG
      Christian-Bürkert-Straße 13 - 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Bürkert GmbH und Co. KG
      Christian-Bürkert-Straße 13 - 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91448
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Center Süd
      Christian-Bürkert-Straße 13 – 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 91111
      Telefax +49 7940 10 91448
      e-Mail FnyrfPragre.Fhrq@ohrexreg.qr
    • Büro
      Sales Center Nord
      Rendsburger Straße 18
      30659 Hannover
      Telefon +49 511 9 02 7650
      Telefax +49 511 9 02 7660
      e-Mail FnyrfPragre.Abeq@ohrexreg.qr
    • Büro
      Technik Center Ingelfingen
      Christian-Bürkert-Straße 13 – 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 91110
      Telefax +49 7940 10 91428
      e-Mail grpuavx@ohexreg.pbz
    • Büro
      Technik Center Hannover
      Rendsburger Straße 14
      30659 Hannover
      Telefon +49 7940 10 91110
      Telefax +49 7940 10 91428
      e-Mail grpuavx@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Berlin
      Volmerstraße 10
      12489 Berlin
      Telefon +49 30 67 97170
      Telefax +49 30 67 971766
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Dortmund
      Holzener Straße 70
      58708 Menden
      Telefon +49 2373 96 810
      Telefax +49 2373 96 8150
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Frankfurt
      Am Flugplatz 27
      63329 Egelsbach
      Telefon +49 6103 94 140
      Telefax +49 6103 94 1466
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Hannover
      Rendsburger Straße 18
      30659 Hannover
      Telefon +49 511 9 02 760
      Telefax +49 511 9 02 7666
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office München
      Elsenheimerstraße 47
      80687 München
      Telefon +49 89 82 92 280
      Telefax +49 89 82 92 2850
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Sales Office Stuttgart
      Ulmer Str. 4
      70771 Leinfelden-Echterdingen
      Telefon +49 711 4 51 100
      Telefax +49 711 4 51 1066
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Bürkert Innovation Center
      Albert-Nestler-Str. 17
      76131 Karlsruhe
      Telefon +49 7940 10 94101
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Büro
      Bürkert Campus Criesbach
      Keltenstraße 10
      74653 Ingelfingen-Criesbach
      Telefon +49 7940 10 96510
    • Büro
      CUT Membrane Technology GmbH
      Feldheider Str. 42
      D-40699 Erkrath
      Telefon +49 2104 176320
      Telefax +49 2104 1763222
      e-Mail svygengvba@ohexreg.pbz
    • Büro
      Schwarzer Precision GmbH & Co KG
      Am Lichtbogen 7
      D-45141 Essen

      Telefon +49 201 316 970
      Telefax +49 201 316 97 29
      e-Mail vasb@fpujnemre.pbz
    • Systemhaus
      Systemhaus Ingelfingen
      Keltenstraße 10
      74653 Ingelfingen-Criesbach
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Systemhaus
      Systemhaus Dortmund
      Holzener Straße 70
      58708 Menden
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Systemhaus
      Systemhaus Dresden
      Christian-Bürkert-Straße 2
      01900 Großröhrsdorf

      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Christian-Bürkert-Straße 13 - 17
      74653 Ingelfingen
      Telefon +49 7940 10 0
      Telefax +49 7940 10 91204
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Keltenstraße 10
      74653 Ingelfingen-Criesbach
      Telefon +49 7940 10 91613
      Telefax +49 7940 10 91615
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Landauer Straße 24
      74582 Gerabronn
      Telefon +49 7952 9609 92179
      Telefax +49 7952 9609 92150
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
    • Produktion
      Bürkert Werke GmbH & Co. KG
      Schleifbachweg 40
      74613 Öhringen
      Telefon +49 7941 92 990
      Telefax +49 7941 92 9993150
      e-Mail vasb@ohexreg.pbz
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
We make ideas flow.
We make ideas flow.

Systemlösungen aus einer Hand

 

Am Beispiel einer Umkehrosmose-Anlage zeigt Bürkert seine Kompetenz in der Wasseraufbereitung

Individuelle Systemlösungen auf Basis von Sensoren, Ventilen und Reglern für die Industrie, dafür steht Bürkert Fluid Control Systems. Die Kompetenz des Unternehmens geht weit über die Entwicklung und Fertigung hochwertiger Komponenten für das Messen, Steuern und Regeln von Gasen und Flüssigkeiten hinaus. Das demonstrierten die Bürkert-Experten auf der IFAT anhand eines Umkehrosmose-Skids zur Wasserentsalzung, das mit Bürkert-Produkten konstruiert wurde. 

Das Bürkert-Systemhaus baute unter Verwendung von Bürkert-Komponenten eine Umkehrosmose-Anlage, die zur Entsalzung von industriellen Prozesswässern oder Trinkwasser eingesetzt werden kann. Anhand der Anlage sollen Bürkerts Fähigkeiten zur Entwicklung individueller Systemlösungen und Automatisierungskonzepte auf Basis eigener Produkte und umfassenden Know-hows gezeigt werden. Auf der IFAT in München konnte das transportable Gerät in Aktion bewundert werden. „Wir planen jetzt natürlich nicht, Umkehrosmose-Skids in unser Produktprogramm aufzunehmen“, erläutert Cyrus Ardjomandi, Segment Manager Water bei Bürkert. „Es geht hier um eine Schauanlage, die unsere Möglichkeiten und das Spektrum der vielen Einzellösungen für die Wasserbehandlung anschaulich im praktischen Einsatz zeigt. Mit unserer Systemkompetenz für Anwendungen rund um das Thema Wasser generieren wir am Ende immer einen Nutzen für unsere Kunden“, sagt Ardjomandi. 

Grundsätzlicher Anlagenaufbau

Die Schauanlage besteht aus einem Kreislaufsystem zur Entsalzung enthärteten Wassers. Für die Demonstration werden Permeat und Konzentrat in einen gemeinsamen Sammelbehälter gefördert und von dort wieder als Rohwasser entnommen. Das Wasser passiert zunächst einen 20“-Feinfilter mit einer 5µm-Filterkerze und wird dann in drei Membranmodulen entsalzt. Eine Kreiselpumpe mit Frequenzumrichter arbeitet als Hochdruckpumpe, eine energieeffiziente Umwälzpumpe mit Frequenzumrichter sorgt für den Kreislauf des Wassers. Ein ultraleiser Kompressor stellt die Prozess-Steuerluft für die pneumatischen Ventile zur Verfügung. Für die anschauliche lokale Anzeige der einzelnen Volumenströme hat Bürkert auf Schwebekörperdurchflussmesser zurückgegriffen, die in der Wasseraufbereitung meist eingesetzt werden. Zusätzliche Flügelradsensoren – die sich besonders zur Messung nicht leitfähiger Medien eignen – erfassen ebenfalls die Durchflüsse und leiten diese an die Steuerung weiter. Druckschalter übernehmen die Überwachung des Eingangs- und Systemdrucks. 

Alle Teile aus einer Hand

Mehrere perfekt abgestimmte Bürkert-Ventile steuern die Flüssigkeitsströme. Die Regelung der Volumenströme für die Ventile übernimmt der auf der Permeatseite eingebaute Durchfluss-Controller Typ 8611. Er beherrscht stetige, 2-Punkt-, 3-Punkt- und Ein/Aus-Regelung sowie die Verhältnisregelung. Für die Steuerung von Sensoren ist der Multifunktionstransmitter Typ 8619 multiCELL verantwortlich. Mit dem Online-Analyse-System Typ 8905 hat Bürkert auch ein kompaktes, modular auf bis zu 30 Analyse-Sensoren (Cubes) erweiterbares einzigartiges Komplettsystem für die Wasseranalytik im Programm. Die gesamte Konzeption und Bestückung des Schaltschranks wurde im Bürkert-Systemhaus in Menden erstellt. Der gesamte elektrische Aufbau entspricht VDE 0100 und VDE 113. Mit seinem Schaltschrankbau bietet Bürkert die komplette Automation aus einer Hand. Um eine Anlage zu steuern und Durchflüsse zu regeln, bedarf es präziser und zuverlässiger Sensoren. Hier bietet Bürkert ein breites Spektrum an, von dem auch die Umkehrosmose-Anlage profitiert, darunter Drucksensoren, Flügelraddurchflussmesser und Leitfähigkeitssensoren. Ergänzt wird die Anlage durch eine Verschneideeinrichtung, die Prozesswässer verschiedener Härte, Temperatur oder Leitfähigkeit zu einer gewünschten Wasserqualität mischen kann.

Auch wenn das auf der IFAT gezeigte Umkehrosmose-Skid nicht realen Betriebsbedingungen entspricht, steht die Anlage für das umfassende Know-how von Bürkert Fluid Control Systems in diesem Bereich. „Die Anlage wird es so in der Realität nicht geben. Dennoch zeigt sie alle Möglichkeiten und Funktionsbaugruppen, die Bürkert seinen Kunden in diesem Industriezweig anbieten kann“, erläutert Cyrus Ardjomandi.