Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /23
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

EDIP - Efficient Device Integration Platform

Der Begriff „Industrie 4.0“ steht für ein neues Industriezeitalter, in dem industrielle Prozesse durchgängig digitalisiert durchgeführt werden. Wir unterstützen diese Entwicklung mit der Geräteplattform EDIP (Efficient Device Integration Platform), die eine intelligente Vernetzung bis in die Sensor- und Aktor-Ebene ermöglicht.

Drucken
Mass Flow Management
Typ 8741 8742 8746
Ihre Vorteile:
• Nenndurchflussbereiche von 0,010 lN/min bis 80 lN/min
• Hohe Mess- und Wiederholgenauigkeit
• Sehr schnelle Reaktionszeiten
• Feldbuskommunikation basierend auf CANopen
Typ ME43 - System-Steuereinheit
Typ ME43

Ihre Vorteile
• Gateway für Industrial Ethernet- und Feldbus-Standards
• Bis zu 128 Eingangs- und 128 Ausgangsvariablen übertragbar
• Erleichterte Integration in die Prozess-Leitebene durch system-spezifische Geräte-Beschreibungsdateien
• Graphische Programmierung zur Automatisierung von Subsystemen
Online Analyse System
Typ 8905
Ihre Vorteile
• Zur kontinuierlichen Wasseranalyse von Trinkwasser und industriellem Prozesswasser
• Minimaler Messwasserverbrauch
• Modulares Sensor- und Elektronik- System: - bis zu 6 Wasserparameter in einem Gehäuse - bis zu 30 Sensor-Cubes in einem büS System
• Vorbereitet für Feldbusanbindung, Fernbedienung und Fernwartung
• MEMS Technologie ermöglicht miniaturisierte Baugröße und niedrigen Messwasserverbrauch
Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile
Typ 8692 8693
Ihre Vorteile:
• Kompaktes und robustes Edelstahldesign
• Einfachste Inbetriebnahme mit automatischer X-Tune Funktion
• Berührungsloser Wegaufnehmer
• Integrierte Steuerluftführung und Federkammerbelüftung
• PROFIBUS DP-V1, DeviceNet, EtherNet/IP, PROFINET, Modbus TCP oder büS (Bürkert System Bus)
Digitaler elektropneumatischer Prozessregler SideControl
Typ 8793 8792
Ihre Vorteile:
• Kompakte und robuste Bauform
• Inbetriebnahme durch Tune-Funktion von Stellungs- und Prozessregler
• Integrierte Diagnosefunktionen zur Ventilüberwachung
• Dynamisches Stellsystem ohne Luftverbrauch im ausgeregelten Zustand
• PROFIBUS DP-V1, DeviceNet, EtherNet/IP, PROFINET, Modbus TCP oder büS (Bürkert System Bus)
Steuerkopf zur dezentralen Automatisierung von Prozessventilen ELEMENT
Typ 8691
Ihre Vorteile:
• Berührungslose induktive Ventilstellungserfassung (Teach-Funktion)
• Farbig leuchtende Statusanzeige
• Integrierte Steuerluftführung in den Antrieb
• Feldbusschnittstelle AS-Interface, DeviceNet, IO-Link oder büS (Bürkert System Bus)
• Mit ATEX II Kat. 3G/D / IECEx Zulassung
FLOWave
Typ 8098
Ihre Vorteile:
• Ohne jegliche Teile im Messrohr
• Konform zu hygienischen Anforderungen
• Ideal für Flüssigkeiten mit niedriger oder keiner Leitfähigkeit
• Digitale Kommunikation
• Kompakt, geringes Gewicht und niedriger Energieverbrauch
AirLINE - Die Ventilinsel - optimiert für die Prozessautomatisierung
Typ 8652
Ihre Vorteile:
• Kompaktes Design
• Einfache Diagnose durch LC-Display
• Prozesssicherheit durch pneumatische Funktionen
• Optimiert für die Montage am Schaltschrankboden
Elektromotorisches Prozessregelventil
Typ 3360 3361
Ihre Vorteile:
• Gute und schnelle Regelung
• Witterungs-, stoß- und schwingungsunempfindliches Design
• einfache Reinigung durch hygienisch gestaltete Oberfläche
• Stellungsregler und Prozessregler verfügbar
Das EDIP-Softwaretool Communicator
Dieses Softwaretool - Konfiguration, Parametrierung und Diagnose von EDIP-Geräten / Netzwerken
- Einfache und komfortable Zuordnung (Mapping) von zyklischen Werten
- Grafische Darstellung von Prozesswerten
- Geräte-Firmwareupdates
- Sichern und Wiederherstellen von Gerätekonfigurationen
AirLINE Field - Die Ventilinsel - optimiert für die Prozessautomatisierung
Typ 8653
Ihre Vorteile:
• Kompaktes Design
• Einfache Diagnose durch LC-Display
• Prozesssicherheit durch pneumatische Funktionen
• Optimiert für die Montage im Feld

IHRE VORTEILE

  • Einheitliche Schnittstelle für einfache Geräteintegration
  • Grafische Programmierung für individuelle Prozessabläufe
  • EIN Tool für Inbetriebnahme, Diagnose und Service
  • Reduzierter Parametrierungsaufwand für einfache und schnelle Inbetriebnahme
  • Individuell und flexibel für kurze Lieferzeiten
  • Intuitive Benutzerschnittstelle für komfortable und einfache Bedienung

EDIP vereint und standardisiert Hardware, Software und Kommunikation unserer Produkte. Der modulare Aufbau der Plattform erlaubt eine Anpassung der Geräte an individuelle Kundenwünsche und ermöglicht zudem kurze Lieferzeiten. Außerdem profitieren Sie von einer produktübergreifend einheitlichen Schnittstelle, die zusammen mit dem komfortablen Bedien- und Anzeigekonzept eine schnellere und vereinfachte Inbetriebnahme sowie die unkomplizierte Übertragung und Sicherung von Geräteeinstellungen gewährleistet.

Die jüngsten Entwicklungen bei IT-Leistungen, Feldbussystemen und Prozessleitsystemen verändern auch die Prozessautomatisierung. Bürkert antwortet hierauf mit der Geräteplattform EDIP. Die „Effcient Device Integration Platform“ stellt das Fundament für die intelligente Vernetzung unserer neuesten Produkte.

1. Benutzerschnittstellen

Durch intuitive und modulare Benutzerschnittstellen (Touchscreens, Menüs, Gerätetreiber, etc.) wird die Bedienung aller EDIP-fähigen Bürkert Geräte standardisiert.

2. Kommunikationsstandard basierend auf CANopen

Die Kommunikation zwischen den EDIP-fähigen Geräten erfolgt über ein Interface auf Basis des Industriestandards CANopen. Diese digitale Schnittstelle ist nichts anderes als CANopen mit zusätzlichen Features.

3. Integrierte Adaptabilität

Eine Integration von EDIP-Modulen in Anlagen auf Basis anderer Industriestandards (wie z.B. PROFINET, Ethernet/IP, Modbus TCP, Profibus usw.) ist durch ein modulares Konzept möglich.

4. Communicator – Das universelle Tool

Der Communicator ist eine Software zur Parametrierung, Konfiguration und Wartung von Prozessgeräten. Zusätzlich bietet er Überwachungs- und Diagnose-Möglichkeiten.

5. Dezentrale Intelligenz im Feld

Der Gedanke von EDIP ist, Sensoren und Aktoren im Feld mit eigener Intelligenz zu versehen. Seit Herbst 2016 steht für den Communicator ein Tool zur grafischen Programmierung zur Verfügung, mit dem die dezentrale Steuerung von Subsystemen möglich ist.

application/pdf

Broschüre - Digitale Prozesssteuerung - modular und flexibel

Die Plattform für intelligente Vernetzung: EDIP

Dokument herunterladen
application/pdf

Verkabelungsleitfaden für EDIP

Leitfaden zur Planung von büS-Netzwerken

Dokument herunterladen

Möchten Sie mehr über EDIP erfahren? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

Unsere neue Geräteplattform EDIP

EDIP (Efficient Device Integration Plattform) - das Tor zur intelligenten Vernetzung von Bürkert Produkten.

zur Pressemitteilung

Produkte

Typ 3360

Elektromotorisches 2-Wege-Schrägsitz-Regelventil

Typ 3360
  • gute und schnelle Regelung
  • witterungs-, stoß- und schwingungsunempfindliches Design
  • einfache Reinigung durch hygienisch gestaltete Oberfläche
  • Stellungsregler und Prozessregler verfügbar

Typ 3361

Elektromotorisches 2-Wege-Geradsitz-Regelventil

Typ 3361
  • Hochpräzise, dynamische Regelung
  • Mehrere Kvs-Werte pro Anschlussgröße durch auswechselbare Ventilsitze
  • Witterungs-, stoß- und schwingungsunempfindliches Design
  • Einfache Reinigung durch hygienisch gestaltete Oberfläche
  • Stellungsregler und Prozessregler verfügbar

Typ 8098

FLOWave SAW-Durchflussmesser

Typ 8098
  • Ohne jegliche Teile im Messrohr
  • Konform zu hygienischen Anforderungen, CIP-/SIP-fähig
  • Ideal für Flüssigkeiten mit niedriger oder keiner Leitfähigkeit
  • Digitale Kommunikation, Parametrierung über Communicator, Display und Wi-Fi
  • Kompakt, geringes Gewicht und niedriger Energieverbrauch

Typ 8905

Online-Analyse-System

Typ 8905
  • Zur kontinuierlichen Wasseranalyse von Trinkwasser und industriellem Prozesswasser
  • Modulares Sensor- und Elektronik- System: - bis zu 6 Wasserparameter in einem Gehäuse - bis zu 30 Sensor-Cubes in einem büS-System
  • Vorbereitet für Feldbusanbindung, Fernbedienung und Fernwartung
  • MEMS Technologie ermöglicht miniaturisierte Baugröße und niedrigen Messwasserverbrauch

Typ 8741

Massendurchflussregler (MFC)/ Massendurchflussmesser (MFM) für Gase

Typ 8741
  • Nenndurchflussbereiche von 0,010 lN/min bis 160 lN/min
  • Hohe Mess- und Wiederholgenauigkeit
  • Sehr schnelle Reaktionszeiten
  • Erleichterter Geräteaustausch durch Konfigurationsspeicher
  • Optional: USP Class VI-, FDA-, EG 1935- Konformität

Typ 8742

Massendurchflussregler (MFC)/ Massendurchflussmesser (MFM) für Gase

Typ 8742
  • Nenndurchflussbereiche von 0,010 lN/min bis 160 lN/min
  • Sehr hohe Mess- und Wiederholgenauigkeit bei sehr schnellen Reaktionszeiten
  • Langzeit Stabilität der Durchflusskalibrierung
  • Erleichterter Geräteaustausch durch Konfigurationsspeicher
  • Optional: ATEX II Kat. 3G/D oder USP Class VI-, FDA-, EG 1935- Konformität

Typ 8746

Massendurchflussregler (MFC)/Massendurchflussmesser (MFM) für Gase

Typ 8746
  • Nenndurchflussbereiche von 20 lN/min bis zu 2500 lN/min
  • Hohe Mess- und Wiederholgenauigkeit bei sehr schnellen Reaktionszeiten
  • Langzeit Stabilität der Durchflusskalibrierung
  • Erleichterter Geräteaustausch durch Konfigurationsspeicher
  • Optional: ATEX II Kat. 3G/D oder USP Class VI, FDA, EG 1935 Konformität

Typ 8920

Bürkert Communicator

Typ 8920
  • Konfiguration, Parametrierung und Diagnose von EDIP-Geräten / Netzwerken
  • Einfache und komfortable Zuordnung (Mapping) von zyklischen Werten
  • Grafische Darstellung von Prozesswerten
  • Geräte-Firmwareupdates
  • Sichern und Wiederherstellen von Gerätekonfigurationen

Typ 8652

AirLINE - Die Ventilinsel - optimiert für die Prozessautomatisierung

Typ 8652
  • Sicherheitsgerichtete Abschaltung von Ventilen möglich
  • Einfache Diagnose durch LC-Display
  • Prozesssicherheit durch pneumatische Funktionen
  • Optimiert für die Montage am Schaltschrankboden
  • Explosionsgeschützte Ausführungen gemäß ATEX/IECEx Zone2

Typ 8653

AirLINE Field - Die Ventilinsel - optimiert für die Prozessautomatisierung

Typ 8653
  • Feldbusschnittstelle CANopen, IO-Link oder büS (Bürkert System Bus)
  • Einfache Diagnose durch LC-Display
  • Prozesssicherheit durch pneumatische Funktionen
  • Optimiert für die Montage im Feld (IP65/67)

Typ 8681

Steuerkopf zur dezentralen Automatisierung von hygienischen Prozessventilen

Typ 8681
  • Universelle Antriebsadaption an hygienische Prozessventile
  • Berührungsloser Wegaufnehmer mit 3 Schaltpunkten (Teach-In-Funktion)
  • Farbig leuchtende Statusanzeige
  • Handbetätigung am geschlossenen Gehäuse
  • Kommunikationsschnittstelle AS-Interface, DeviceNet, IO-Link, büS/CANopen

Typ 8691

Steuerkopf zur dezentralen Automatisierung von Prozessventilen ELEMENT

Typ 8691
  • Berührungslose induktive Ventilstellungserfassung (Teach-Funktion)
  • Farbig leuchtende Statusanzeige
  • Integrierte Steuerluftführung in den Antrieb
  • Feldbusschnittstelle AS-Interface, DeviceNet, IO-Link oder büS (Bürkert System Bus)
  • Mit ATEX II Kat. 3G/D / IECEx Zulassung

Typ 8692

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Typ 8692
  • Kompaktes und robustes Edelstahldesign
  • Einfachste Inbetriebnahme mit automatischer X-Tune Funktion
  • Berührungsloser Wegaufnehmer
  • Integrierte Steuerluftführung und Federkammerbelüftung
  • PROFIBUS DP-V1, DeviceNet, EtherNet/IP, PROFINET, Modbus TCP oder büS (Bürkert System Bus)

Typ 8693

Digitaler elektropneumatischer Prozessregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Typ 8693
  • Kompaktes und robustes Edelstahldesign
  • Einfachste Inbetriebnahme durch Tune-Funktion für Stellungs- und Prozessregler
  • Berührungsloser Wegaufnehmer
  • Integrierte Steuerluftführung und Federkammerbelüftung
  • PROFIBUS DP-V1, DeviceNet, EtherNet/IP, PROFINET, Modbus TCP oder büS (Bürkert System Bus)

Typ 8792

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler: Positioner SideControl

Typ 8792
  • Kompakte und robuste Bauform
  • Einfache Inbetriebnahme durch Tune-Funktion
  • Integrierte Diagnosefunktionen zur Ventilüberwachung
  • Dynamisches Stellsystem ohne Luftverbrauch im ausgeregelten Zustand
  • EtherNet/IP, PROFINET, Modbus TCP, PROFIBUS DP-V1, DeviceNet oder Bürkert-Systembus (büS)

Typ 8793

Digitaler elektropneumatischer Prozessregler SideControl

Typ 8793
  • Kompakte und robuste Bauform
  • Inbetriebnahme durch TUNE-Funktion von Stellungs- und Prozessregler
  • Integrierte Diagnosefunktionen zur Ventilüberwachung
  • Dynamisches Stellsystem ohne Luftverbrauch im ausgeregelten Zustand
  • EtherNet/IP, PROFINET, Modbus TCP, PROFIBUS DP-V1, DeviceNet oder Bürkert-Systembus (büS)

Typ ME43

Feldbus-Gateway

Typ ME43
  • Gateway für Industrial Ethernet- und Feldbus-Standards
  • Bis zu 128 Eingangs- und 128 Ausgangsvariablen übertragbar
  • Erleichterte Integration in die Prozess-Leitebene durch systemspezifische Geräte-Beschreibungsdateien
  • Graphische Programmierung zur Automatisierung von Subsystemen

Typ ME44

I/O-Modul, IP 20

Typ ME44
  • Konfigurierbare Ein- und Ausgabemodule für analoge und digitale Signale
  • Integrierte Diagnosemöglichkeiten wie Drahtbruch-, Kurzschlusserkennung
  • Montage und Demontage ohne Werkzeuge
  • Farbkodierte Steckverbinder zur Vermeidung von Verdrahtungsfehlern
  • Verfügbare Module: 8-fach DI, 8-fach DO, 4-fach AI, 4-fach AO

Typ 8763

Druckregler für präzise Druck-Zeit-Dosierung

Typ 8763
  • Wiederholbare und genaue Dosierung von Flüssigkeiten im µl-Bereich
  • Reaktionszeit in Millisekunden und aktive Druckentlastung für beste Regelperformance
  • Digitale Kommunikation zur einfachen Integration in Ihr Feldbus-Netzwerk
  • Erweiterte Funktionalität durch zusätzlichen Sensoreingang + Aktor Ausgang z.B. für Pumpe oder zusätzlichen Drucksensor
  • Aktives Entlüftungsventil zur Minimierung des Verbrauchs von kostspieligem Trägergas

Kontakt Vertrieb

Haben Sie Interesse oder Fragen? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

zum Formular

Vergleichsliste