Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
bürkert
 

Kick and Drop Elektronik - das Spulenprogramm für Magnetventile

Langlebig, geräuschlos und energiesparend: Wie Sie mit der Kick and Drop Spule nicht nur Geld sparen können, sondern auch die Umwelt schonen!

Mehr Leistung trotz weniger Energieverbrauch
Keine Verbrennungen durch Reduzierung der Spulenerwärmung
Sicher für Haus, Gebäude und Betrieben
Geräuschlos für Mensch und Tier
Ressourcenschonend, auch bei kalkhaltigem Wasser
Verringerung der jährlichen Ausgaben für Strom

Um gasförmige und flüssige Medien automatisiert zu schalten, sind Ventile mit elektromagnetischen Spulensystemen weit verbreitet. Immer wichtiger wird in der heutigen Zeit ihre Energieeffizienz, geringere Geräuschemissionen und das verbunden mit langen Wartungsintervallen. Spulensysteme mit Kick and Drop Elektronik setzen hier auf verbesserte Ventilperformance, Energieeinsparung und neue Maßstäbe bezüglich ihrer Wirtschaftlichkeit.

Was macht die Kick and Drop Spule so besonders?

Die Kick and Drop Spule ist eine Spule mit Doppelwicklung. Sie besteht aus einer Anzugs- und Haltewicklung. Bei der Kick and Drop Elektronik wird durch einen hohen Stromimpuls die Spule übererregt. Dadurch wird die benötigte Anzugskraft, welche das Ventil zum Öffnen benötigt, erzeugt. Nach ca. 500 Millisekunden schaltet die Kick and Drop Elektronik in einen energiesparenden Haltebetrieb. Dabei wird die Leistungsaufnahme drastisch gesenkt. Besonders geeignet ist die Spule deshalb für Ventile, die als dauergeöffnet im Einsatz sind, so zum Beispiel bei Gas- oder Leitungswassersicherungsventilen.

Funktionsweise: Übererregung und Leistungsabsenkung

 

 

1. Die übererregte Anzugswicklung erzeugt über ca. 500 ms eine sehr große Anzugskraft.

2. Die Haltewicklung wird nach 500 ms in Reihe zur Anzugswicklung geschaltet und reduziert den Strom und somit den Energiebedarf.

 

 

 

Die wichtigsten Mehrwerte im Überblick

 

Energieverbrauch

 

✓ Mehr Leistung trotz weniger Energieverbrauch
Durch die Doppelspulenwicklung kann die Kick and Drop Spule bis zu 200 % mehr Leistung erbringen und spart dennoch bis zu 80 % Energie gegenüber einer Standardspule.

 Volumeneinsparung
Gegenüber einer typischen Spule wird 35 % des Volumens eingespart.

Line

 

Pictogram

 

 Keine Verbrennungen durch Reduzierung der Spulenerwärmung
Die Kick and Drop Spule verringert die Eigenerwärmung um rund 40 %. Eine kurze Übererregung der Spule und der anschließend energiesparende Haltebetrieb führen dazu, dass die Spule am Kernführungsrohr maximal 55 °C aufweist. Somit werden Verletzungen durch heiße Spulenoberflächen vermieden.

Line

 

Pictogram

 

 Sicher für Haus, Gebäude und Betriebe
Die Spule entspricht der EMV-Norm EN61000-6-3 und stört andere Geräte mit ihrem elektromagnetischen Feld nicht und kann auch durch anderer Geräte nicht gestört werden.

 Kein Problem mit elektrischem Überhitzen
Die Spule wurde nach der Norm EN60730-2-8 gegen elektrische Überhitzung getestet.

 Weltweiter Einsatz
Die Spannungsversorgung der Doppelspule ist universell und frequenzunabhängig. Dies ermöglicht einen weltweiten Einsatz.

 Zulassungen und Zertifikate
Sowohl Zulassungen nach UL als auch die ATEX-Vorgaben werden erfüllt.

Line

 

Pictogram

 

 Geräuschlos für Mensch und Tier
Mithilfe der Kick and Drop Technologie weißt die Spule keine hörbaren Eigengeräusche für Mensch und Tier auf.

Line

 

Pictogram

 

 Ressourcenschonend, auch bei kalkhaltigem Wasser
Durch die geringere Eigenerwärmung der Spule kommt es zu weniger Verkalkung im Ventil. Dies führt nicht nur zu Geldeinsparungen durch nicht notwendige Reparaturen, sondern schont auch die Materialressourcen.

Line

 

Pictogram

 

 Verringerung der jährlichen Ausgaben für Strom
Mithilfe der energiesparenden Technologie der Spule werden auch die Energiekosten gesenkt und die Spule weist eine schnellere Amortisation auf, wie nachfolgende Beispielrechnung zeigt.

 

Amortisierung in der Industrie

Beispiel Leitungswassersicherung:
Ventil ¾“ bis 1" direktwirkend oder gekoppelt (benötigte Öffnungsleistung ca. 17 … 28 W)
Laufzeit 240 Tage à 12 Stunden mit 100 % ED (Einschaltdauer) à 2.880 Stunden pro Jahr

Leistungsdifferenz:
Die AC19 Kick and Drop verbraucht im Vergleich zu einer Standardspule ca. 9 … 20 W weniger. Im Durchschnitt entspricht dies 15 W.

15 W x 2.880 h = 43,2 kWh
Strompreis* 0,30 ct/kWh = 12,96 €/Jahr

Mehrpreis für Anschaffung ca. 60 € (netto)
Amortisierung der Mehrkosten nach ca. 4,6 Jahren

 

Amortisierung im Privathaushalt

Beispiel Heizanlage:
Ventil ¾“ bis 1" direktwirkend oder gekoppelt (benötigte Öffnungsleistung ca. 17 … 28 W)
Laufzeit 240 Tage à 16 Stunden (8 Monate) mit 100 % ED (Einschaltdauer) à 3.840 Stunden pro Jahr

Leistungsdifferenz:
Die AC19 Kick and Drop verbraucht im Vergleich zu einer Standardspule ca. 9 … 20 W weniger. Im Durchschnitt entspricht dies 15 W.

15 W x 3.840 h = 57,6 kWh
Strompreis* 0,50 ct/kWh = 28,80 €/Jahr

Mehrpreis für Anschaffung ca. 60 € (netto)
Amortisierung der Mehrkosten nach ca. 2,1 Jahren

 

Die Preise beziehen sich auf die Listenpreise in Europa. Die Laufzeit einer Spule beträgt ca. 15 Jahre
*Strompreise Stand 10/2022 (Quelle: BDEW)

 Wirtschaftlichkeit der Kick and Drop Spule
Die Mehrkosten für eine Kick and Drop Elektronik amortisieren sich bereits nach drei bis vier Jahren.

Line

Vielfältige Einsatzbereiche

Das Einsatzgebiet der Kick and Drop Spule ist sehr vielfältig, besonders oft wird sie dabei im Installations- und Heizungsbereich eingesetzt. Verwendet werden kann die Kick and Drop Spule überall dort, wo folgende Bedingungen erfüllt werden müssen:

  • Energie soll eingespart werden
  • Besonders kalkhaltiges Wasser muss geregelt werden
  • In Gebäuden, in denen Störungen durch elektromagnetische Felder ausgeschlossen werden sollen
  • Überall dort, wo zu regelnde Flüssigkeiten und Gase nicht über 55 °C erhitzt werden dürfen
  • Überall dort, wo dauerbetätigte Magnetventile, wie beispielsweise Gas- oder Leitungswassersicherungsventile, in Gebäuden betrieben werden
  • Überall dort, wo besonders batteriegepufferte Entleerungssysteme verwendet werden, um eine längere sichere Betriebszeit zu gewährleisten
Line

Kick and Drop Sets

Verfügbare Magnetventiltypen mit Kick and Drop Spule

Suchen Sie Magnetventile mit einer energiesparenden Spule? Klicken Sie auf die entsprechende Kategorie:

 

Sie möchten mehr Informationen über die Kick and Drop Spule haben oder gar gleich bestellen? Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unseren eShop.

Ventilsuche

Hier können Sie direkt in den Produktbereich springen und nach den gewünschten Merkmalen filtern. In den Zubehören finden Sie die passende energiesparende Spule.

Weitere Informationen

Formular

Kontakt Vertrieb

Haben Sie Interesse oder Fragen? -  Dann kontaktieren Sie unser Sales Team.

Vergleichsliste