Link per E-Mail teilen
Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
E-Mail senden
Newsletter Icon
Was gibt's Neues?

Mit dem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden

Bürkert live on stage: Achema 2024

Auf der Achema 2024 bringen wir unsere geballte Kompetenz für die Pharma- und Biotech-Branche auf die Bühne. Unter anderem auf unserer Setlist: Wie bringen Sie mehr Nachhaltigkeit in Ihre Produktionsprozesse? Welche Perspektiven bietet die Digitalisierung? 

trade fair motto immer possible

immer possible. Your partner for sustainable process innovation

Was wir für Sie möglich machen?

Die Gesetze der Physik lassen sich nicht außer Kraft setzen, aber auf unserem Messestand können Sie live erleben, wie wir dazu beitragen können, Ihre Pharma- und Biotech-Prozesse ökonomisch und ökologisch gemeinsam mit Ihnen nachhaltiger zu gestalten.
Erleben Sie auf unserem Messestand informative Tech Talks und tauschen Sie sich mit unseren Experten über die neuesten Branchentrends aus. An unseren Exponaten und in den Gesprächen mit unseren Experten können Sie sich hautnah davon überzeugen, wie unsere innovativen Produkt-, System- oder Service-Lösungen auf Ihre Anforderungen zugeschnitten werden können. Was Sie davon haben? Höhere Produktivität, mehr Prozesssicherheit und weniger Energieverbrauch.

Wann und wo Sie uns finden:

10. – 14. Juni 2024
Messe Frankfurt
Halle 8.0 Stand J80

Neben unseren gesetzten Hits haben wir natürlich ein offenes Ohr für Ihre Herausforderungen und Fragen. 

 

Let’s talk about …

Vier Tech Talks – kompakt und informativ

Die Tech Talks greifen aktuelle Themen der Branchen Pharma und Biotech auf. Wir von Bürkert haben dazu eine Menge zu sagen! Die Themen? Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Prozesssicherheit und Branchenstandards. Neben unseren Bürkert-Expertinnen und -Experten haben wir auch einen Gastredner von Siemens eingeladen. Und die Zugabe: Lassen Sie uns im Anschluss über Ihre konkreten Herausforderungen in der Prozessindustrie sprechen.
Einfach, kompakt, kostenlos:  Direkt auf unserem Messestand mit einem leckeren Getränk, in ca. 15 – 20 Minuten. 
Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich einen Platz. Gern können Sie auch mehrere unserer Tech Talks besuchen.

Hier sind unsere Branchen-Hits für Sie: 

Tech Talk 1: Profitieren Sie von den Vorteilen eines Digitalen Zwillings

Einfacher und schneller Lösungen finden

Ein wichtiger Bestandteil einer zukunftsfähigen Digitalisierung kann der digitale Zwilling sein. Digitale Zwillinge können reale Prozesse während des gesamten Produktlebenszyklus simulieren und aufzeigen, wie sich veränderte Variablen auswirken werden. Erfahren Sie an einigen Beispielen, was ein Digitaler Zwilling in den verschiedenen Phasen des Produktlebenszyklus leisten kann und wie Sie davon profitieren können. 

Wer spricht?
Dr. Anne März, Head of Digital Tool Chain, Bürkert Fluid Control Systems

Wann?
Montag, 10. Juni 2024, 14:30 Uhr | Sprache Englisch

Das Thema interessiert Sie? Dann melden Sie sich zu diesem Tech Talk an und kommen Sie auf unseren Messestand!

Tech Talk 2: Prozess- und Investitionssicherheit

Ihr Mehrwert der langjährigen Partnerschaft von Bürkert und Siemens

In langjähriger, enger Zusammenarbeit mit Siemens bietet Bürkert vollintegrierte, elektropneumatische Ventilinseln an. Ihr Vorteil: Sie können damit in Prozessanlagen im bewährten Siemens „Ökosystem“ einheitliche Automatisierungskonzepte in ATEX und Non ATEX Bereichen umsetzen. Die langen Produktlebenszyklen, die kontinuierlichen technologischen Optimierungen und die hohe Ersatzteilverfügbarkeit sichern Ihre Investition langfristig ab. Ein weiterer Pluspunkt: Dank Software-Integration ergeben sich umfangreiche Steuerungs- und Diagnosemöglichkeiten. In diesem Tech Talk berichten Siemens und Bürkert über Vorteile in spezifischen Beispielanwendungen und geben einen Ausblick auf die weitere Entwicklung.

Wer spricht?
Ulf-Martin Kappler, Product Owner SIMATIC ET 200iSP, Siemens AG
Heiko Kurtz, Head of Sales Team Pharma & Biotech Germany, Bürkert Fluid Control Systems

Wann?
Mittwoch, 12. Juni 2024, 14:30 Uhr | Sprache Englisch

Interessant für Sie? Wir freuen uns Sie am Messestand zu dieser Tech Talk zu sehen. Melden Sie sich gleich an!

Tech Talk 3: Bringen Sie mehr Nachhaltigkeit in Ihre Prozesse

Mit innovativer Ventiltechnik und smarten Lösungen

Gerade in der energieintensiven Prozessindustrie sind die gestiegenen Energiekosten ein ständig wachsender Kostenblock. Es lohnt sich also, neue Wege zu gehen – auch bei der Optimierung von Produktionsprozessen. Wie wir Sie langfristig bei Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie unterstützen können? Einen kleinen Einblick erhalten Sie in unserem Tech Talk am Beispiel innovativer und evolutionärer Fluidiklösungen: Wie wir die Energieeffizienz durch neue Wege beim Komponentendesign und der Materialauswahl hinsichtlich energetischer Eigenschaften optimieren. Welchen Einfluss hygienische Messtechnik und eine maximale Systemintegration auf nachhaltige Prozesse haben können. Lassen Sie uns zusammen die Potentiale Ihrer Anlagen ausschöpfen.

Wer spricht?
Heiko Kurtz, Head of Sales Team Pharma & Biotech Germany, Bürkert Fluid Control Systems
Lukas Hammer, Focus Industry Manager Pharma & Biotech, Bürkert Fluid Control Systems

Wann?
Dienstag, 11.06.2024, 14:30 Uhr | Sprache Englisch
Mittwoch, 12.06.2024, 10:30 Uhr | Sprache Deutsch
Donnerstag, 13.06.2024, 14:30 Uhr | Sprache Englisch

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren? Melden Sie sich zu diesem Tech Talk an und besuchen Sie uns auf unserem Messestand.

Tech Talk 4: ASME BPE: Insights und News

Alles Wichtige zum ASME BPE Standard und seiner Weiterentwicklung

Die American Society of Mechanical Engineers, Bioprocessing Equipment Division (ASME BPE) dokumentiert die Anforderungen für den Bau von Anlagen, die in der Pharma- und Biotechindustrie zum Einsatz kommen. Die aktuelle Überarbeitung der ASME BPE erweitert die Vorgaben um die speziellen Anforderungen von Single-Use-Prozessen. Damit schafft sie die Voraussetzungen für eine ASME BPE-Zertifizierung für kritische Ausrüstungsteile wie Dichtungen und Membranventile. Erfahren Sie bei dieser Keynote mehr zu den neuesten Entwicklungen dieses wichtigen Standards und vieles mehr 

Wer spricht?
Andrew Lamore, Vice-Chairperson ASME BPE Standard, Chairperson Executive Committee 

Wann?
Dienstag, 11.06.2024, 10:30 Uhr | Sprache Englisch
Donnerstag, 13.06.2024,10:30 Uhr | Sprache Englisch

Spannend für Sie? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich zu diesem Tech Talk anmelden und uns auf unserem Messestand besuchen! 

Informativ, spannend, kostenlos: Melden Sie sich gleich zu unseren Tech Talks an!


 

Event
ACHEMAACHEMA

10.06.24
-
14.06.24

Frankfurt am Main – Halle: 8.0 Stand: J80

Modern, interaktiv und immer am Puls der Zeit: Mit einzigartiger Themenbreite, spannenden Innovationen und neuen Veranstaltungsformaten führt die Weltleitmesse für Prozessindustrie Experten, qualifizierte Anwender und Interessenten aus der ganzen Welt zusammen.

Applikationen und Prozesse im Fokus 

Auf der Achema 2024 präsentieren wir unser geballtes Wissen aus der Pharma- und Biotech-Branche. Wenn Sie noch tiefer eintauchen wollen, gerne! Erfahren Sie hier mehr zu unserem Know-how in den Bereichen Multi Use, API und Biotech.

Zuverlässige Steuer-, Mess- und Regeltechnik zur Herstellung aktiver pharmazeutischer Wirkstoffe (API)

Die sichere und termingerechte Bereitstellung hochwertiger Arzneimittel ist eine große Herausforderung. Unabdingbar hierfür ist die Verfügbarkeit von aktiven pharmazeutischen Wirkstoffen (auch Active Pharmaceutical Ingredients – kurz: API). Deren Herstellung erfolgt unter immer strengeren Kontrollen sowie Einhaltung höchster Qualitätsstandards und Dokumentationspflichten. Gleichzeitig ist für die Wirtschaftlichkeit eine hohe Produktivität notwendig – bei minimalem Ressourceneinsatz. Intelligente Steuer-, Mess- und Regelungstechnik von Bürkert hilft dabei Prozesse zu automatisieren und zu optimieren. Sie profitieren von zuverlässigen Prozessen, reduziertem CO2-Ausstoß und letztlich sichergestellter hoher Produktqualität. 

Je smarter, desto effizienter – Bürkert Lösungen für die Biotech-Industrie 4.0

Single-Use-Prozesse bieten gerade in der Biotechnologie viele Vorteile, wie zum Beispiel Einsparungen bei der Reinigung von biotechnischen Anlagen sowie verbesserte Prozesseffizienz und damit verbunden auch erheblich verkürzte Produktionszeiten. Bürkert liefert daher Single-Use-Lösungen für eine effizientere und bessere Herstellung biopharmazeutischer Arzneimittel sowie digitale Schnittstellen für die Biotech-Industrie 4.0.

Alle biopharmazeutischen Produktionsprozesse unter Kontrolle

Wie viele Branchen ist auch die Pharmaindustrie im digitalen Wandel. Denn Arzneimittel müssen in immer schnelleren Time-to-Market Zyklen hergestellt werden, pharmazeutische Anlagen müssen effizienter, nachhaltiger und intelligenter funktionieren. Ohne dabei die hochsensible Prozesssicherheit zu gefährden.